Radwandern – auf den Sattel, fertig, los!

Radeln für die Gesundheit und die innere Zufriedenheit, das alles bietet Ihnen ein abwechslungsreicher Aktivurlaub mit Radwandern. Ob Sie Ihre eigenen Fahrräder mit auf die Radtour nehmen oder sich für die Zeit Ihrer Radreise ein paar Bikes mieten, Ferien im Fahrradsattel sind immer ein ganz besonderes Erlebnis. Dabei müssen Sie kein geübter Fahrradfahrer sein, um eine schöne Radwanderung genießen zu können. Auch für Anfänger und weniger Geübte auf dem Rad lassen sich erlebnisreiche Touren in reizvoller Landschaft buchen.

Auf Kurztrips oder längeren Radtouren in die Pedale treten

Für einen erholsamen Aktivurlaub mit Radwandern können Sie die unterschiedlichsten Angebote in den schönsten Ferienregionen buchen. Geeignet ist eine Radreise sowohl für den kleinen Kurztrip in die nähere Umgebung, als auch für die ganz große Fahrradtour quer durch Deutschland und Europa. Körperlich fordernd sind Fahrradstrecken, die durch hügeliges oder gebirgiges Gelände gehen. Wer sich eine anspruchsvolle Fahrradreise der Extraklasse gönnen will, sollte es einmal mit der Schwäbischen Alb und ihrer unverfälschten ländlichen Landschaft in guter Luft versuchen.

In Deutschland und Dänemark über Ostseeinseln radeln

Wer auf den Ostseeinseln Rügen oder Fehmarn Rad fahren will, sollte den späten Frühling und Frühsommer als Reisezeit nutzen. Wenn der Raps auf den Feldern in Blüte steht, radeln Sie auf Ihrer Fahrradtour durch ein leuchtend gelbes Farbenmeer. Ein Geheimtipp ist Radfahren auf Hiddensee, der kleineren Nachbarinsel von Rügen und ein Paradies für Radwanderer. Autos sind hier verboten, Leihräder für Ihren Aktivurlaub stehen auf der Insel ausreichend und preiswert zur Verfügung. Auch die zu Dänemark gehörende Insel Bornholm ist ein Eldorado für erholsamen Urlaub in Verbindung mit Radwandern.

Münsterland und Niederlande mit dem Rad kennenlernen

Wollen Sie es einmal beim Radwandern ganz geruhsam angehen lassen, dann sollten Sie den nächsten Aktivurlaub mit Fahrradtour im flachen, aber landschaftlich reizvollen Münsterland buchen. Auf sogenannten Pättkes-Touren radelt es sich hier ganz geruhsam von einer Wasserburg zur anderen bis an die niederländische Grenze. Das angrenzende Gelderland oder auch Zeeland im Südwesten sind wie die gesamten Niederlande ein ausgesprochenes Radlerparadies.

Herzlich Willkommen in der Ferienanlage am Nationalpark

Vorschaubild Ferienanlage-am-NationalparkEndlose Wiesen, grüne Wälder und Natur soweit das Auge reicht. Das ist Urlaub in Neuschönau, direkt am Nationalpark Bayerischer Wald. Genießen Sie die herrliche Landschaft - Hier können Sie die frische und saubere Luft einatmen und so richtig entspannen. Tauschen Sie Autolärm gegen Vogelgezwitscher, fernab von Stress und Alltag zu jeder Jahreszeit!

Weiterlesen...

Naturlaub in der Eifel!

12Sie möchten dem Alltagsstress entfliehen?

Weiterlesen...